Ihre Kunden kaufen digital – Die modernste Form des iMarketing

Die moderne Art des iMarketings „Am Puls der digital buchenden Kundinnen und Kunden“

Imageaufbau: Zeigen Sie sich Ihren Kunden!  Positionierung: Was haben Sie, was Ihre Konkurrenz nicht hat?

Zufriedene Mitarbeiter im Boot

Facebook, Twitter, Google+, Pinterest u.a. – viele nutzen diese und andere digitalen Plattformen zum Zeitvertreib, um Fotos auszutauschen oder zum Plaudern zwischendurch.

Seit mehr als 10 Jahren sind wir im digitalen Universum unterwegs. Wir betreuen Social-Media Communities von Firmen, Dienstleistern und Verlagen.

Als wir mit dem Web2.0 starteten gab es noch keine Social-Media Manager, keine Community Manager, keine Onlinepresse. Alles fing mit einer Anfrage von einer Agentur in München an. Die Anfrage bezog sich auf Betreuung von Hotellerie- und Verlagsprojekten sowie einer Rechtsanwaltskanzlei.  Der Start in das Onlinemarketing erfolgte aus dem Nichts – von 0 auf 100. Das Schöne hierbei war, für alle Starter zu diesem Zeitpunkt, ob SEO, Blogger, Linkbuilder, es war für jeden Neuland. So halfen wir uns gegenseitig. Empfehlungen oder per Handshake „eh, hier hast du dich ein wenig vergriffen … oder das ist zuviel usw. “ Ein ganz anderes Netzwerken entstand. Man sah sich nicht und dennoch war das Pionierherz zu spüren. Empfehlungen wurden sehr gerne gegeben. Man benötigte sich gegenseitig. Es war ein herrlicher Start in das berühmt werdende SocialWeb. Noch ohne Facebook zu dieser Zeit.

Wir posteten interessante, mal informative und mal – nur – amüsante News und Infos rund um die Produkte der Kunden und zu den Themen Reisen, Urlaub, Wellness, Wandern, Sport, Extremsport, Bio, Ernährung, Vegan, Vegetarisch, Gesundheit, Schönheit, Körper, Lifestyle, Mode, Recht, Autorennen, Autosalons, Persönlichkeit, Kommunikation, Sinn des Lebens, usw.

Diese Arbeit hatte und hat einen hohen Spassfaktor. Man ist nah am Kunden, der Austausch ist persönlich. Einen Social-Media Manager einzusetzen ist für ein Unternehmen nicht bloß wunderbar. Es sollen wichtige Zielen oder Ergebnissen erfüllt werden.

Ganzheitliche Kommunikation in dieser Form steigert die Glaubwürdigkeit, bringt Nähe und bildet Vertrauen. Als Social-Media Manager ist man mit dem Ohr beim Kunden. Für Unternehmen ist dies Gold wert.

Die Voraussetzung für diese Tätigkeit ist: Ein Gespür für Trends zu haben, mit Menschen umgehen zu können, die Sprache der Fans zu sprechen und auch schwierigen Kunden lenken zu wissen. Gleichzeitig sollte zu jedem Zeitung die Haltung des jeweiligen Unternehmens vertreten werden. Somit im richtigen Moment in der richtigen Form reagieren zu können.

Mit dem Büro unterwegs

Der Arbeitsort ist schlichtweg überall. Auf Fragen und Kommentare antworte ich schlichtweg überall. Das macht Spass und gehört einfach zum Leben.

Manchmal hilft es die Dinge aus einer anderen Perspektiven zu betrachten, um diese zu verstehen – In dieser Erkenntnis liegt ein Schlüssel zur Veränderung.

Wir arbeiten mit Partnern aus einem fachlichen und engagierten Netzwerk zusammen, die eine ähnliche Vorstellung von einem achtsamen, ganzheitlichen Arbeits- und Lebensstil teilen.

Wissen, Erfahrung & Begeisterung aus mehr als 35 Jahren Business in vielfältigen Funktionen sowie ehrenamtlichen Tätigkeiten, geben wir  sehr gerne als Internet-Experten weiter. Seit 2007 Experten für Coaching, Imageaufbau und Positionierung. Wir sind für Verlage, Unternehmen, Hotellerie, RAe, eCommerce u.a. tätig.

Schul- und IHK-Abschuss in Rheinland-Pfalz mit Spezialisierung auf die kfm. Seite, Finanzen, Verkauf, sowie Marketing. Strategiestudium in Hessen. Erweitertes Strategie Studium „EKS-PC“ in Stuttgart folgte. Linkbuilding, digitalen Medien, digitale Strategie, Social-Media-Manager, Online-Marketing, Zertifizierter Coach, Positionierung, Imageaufbau und Unternehmungsberatung, im Allgäu.

Seit 2007 Coaching, Imageaufbau und Positionierung für Unternehmen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Selbst sehe ich mich als Impulsgeberin und kreative Brückenbauerin

Positionierung = etwas Einmaliges – ein klares Versprechen ein Problem zu lösen, dass sich der Andere behält. Imageaufbau = Mit Nachhaltigkeit in den Köpfen der digital buchenden Kunden verankert zu bleiben. Konstant im Internet und den Social Communities vertreten zu sein. Als Dienstleister, als Unternehmen, als Marke.

AuftraggeberInnen, KundenInnen schätzen meine maßgeschneiderten Lösungen, welche aus vorhandenen Ressourcen und Potenzialen ein viel „Mehr“entstehen lassen.

Support & Service

Die Bedürfnisse meiner Kunden sind mir wichtig. Deshalb gibt es bei SarahaSocialWeb nichts von der Stange.

Digitale Presse- und Medienarbeit für die Tourismusbranche und mittelständischen Unternehmen.

Gegründet im Jahr 2007, SarahaSocialWeb übernimmt sämtliche Maßnahmen der Medienarbeit von digitaler PR-Arbeit bis hin zu den hochwertigsten digitalen Medien sowie Social-Media-Aktionen. Wir bringen Kunden Zielgruppen orientiert an die deutsche, österreichische und Schweizer Öffentlichkeit.

Weshalb SarahaSocialWeb?

•Inhabergeführt

•Engagiert,mit viel Frauenpower und viel Herzblut

•Flexibel, kreativ und nachhaltig

•Partner bringen mehr als 25 Jahren Erfahrung aus der PR- und Tourismus-Branche mit.

•Eine der Top digitalen Medienplattformen im deutschsprachigen Raum (LifePR UNN Verlag – newsaktuell dpa Tochter)

•Hervorragende Medien- und Branchenkontakte

•Full-time Büroservice

•Hand in Hand mit den Pressestellen der Kunden

Integrales iMarketing „Coaching – Positionierung – Imageaufbau“

Integrales iMarketing bedeutet für mich ganzheitlich für meine Kunden tätig zu sein. Es hat keine Vorteile, einen Imageaufbau zu starten, wenn die Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen nicht hinter der Vorgehensweise des Chefs, oder des Unternehmens stehen.

Eine eindeutige und klare Positionierung kann aus den oben genannten Gründen ebenso wenig geschehen. Wenn, dann nur kurzfristig als Trend. Eine dauerhafte Grundlage für das Unternehmen kann mit den zur Verfügung stehenden Marketingtools erst geschaffen werden, wenn die Menschen „die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen“ am gleichen Strang ziehen. Sich mit dem Unternehmen und seiner Innen- sowie Außenkommunikation identifizieren. Alle Schritten oder Entscheidungen ohne ein integrales Bewusstsein zu integrieren, bedeuten verbranntes Geld. Die Menschen – sprich jeder Mitarbeiter oder Mitarbeiterin welche mit denkt, sich aktiv am Geschehen im Unternehmen beteiligt – stabilisiert den immateriellen Wert eines jeden Unternehmens.

Ramona Kramp & Team – Hotline +49(0) 8323 9696603
Imageaufbau & Positionierung
Coaching & Beratung Integrales Online-Marketing „Onlinepresse & SocialMedia“
Büro: In der Hub 5, D – 87509 Immenstadt im Allgäu
Standort München: Adelgundenstraße 3, München
eMail: ramona.kramp@onlinepresse-pressenotiz.org
Skype sarahasocialweb
Klicken auf Meine Xing Gruppe Online-Marketing im Allgäu

Alles was hier nicht ist, ist nirgendwo – Alles was hier ist – ist überall!“

5 Gedanken zu „Ihre Kunden kaufen digital – Die modernste Form des iMarketing

  1. … ein interessanter Artikel.
    Mit meinen Fastenkuren möchte ich so ein weiteres innovatives Angebot für gesundheitsorientierte Hotels anbieten. Meine bisherigen Versuche bezüglich einer fruchtbaren Zusammenarbeit sind sämtlich gescheitert.

    Mit freundlichen Grüßen aus dem Recknitztal

    Petra Lewerenz

    1. Liebe Frau Lewerenz,
      wir wählen uns jedes Jahr neu eine Ausrichtung, welche eine rote Linie zu unserem Denken und Handeln darstellt „Für dieses Jahr haben wir ein Motto, nach welchem sich unser Denken, Fühlen und TUN bei uns ausrichtet.
      In 2015:
      * Integral denken und planen
      * innovativ handeln
      * ertragreich ernten und leben
      Ich schlage vor, dass wir in Kontakt treten, uns austauschen und sehen wo Gemeinsamkeiten vorhanden sind. Alles Weitere ergibt sich wie immer im Tun.
      Mit herzlichen Alpseegrüßen aus dem Allgäu zu Ihnen ins Recknitztal
      sendet
      Ramona Kramp

Schreibe einen Kommentar